sie sind hier: startseite » heimstunden » zeltlager

zeltlager

Pfingstlager 2015

"Bezirkslager" in Salingstadt
"Bezirkslager" in Salingstadt Fotograf: Michael Spranger

Unser Lagerplatz fürs Pfingstcamp: Ein traumhaftes Platzerl mit perfekter Infrastruktur: Freizeitanlage Pfarrerteich
Der Pfarrerteich liegt am Fuße des Südhanges von Schafhof, ca. 1,5 km außerhalb von Sallingstadt Richtung Windhof. Er hat eine durchschnittliche Tiefe von 180 cm, liegt auf einer Seehöhe von 595 m und die Wasseroberfläche umspannt ca. 7000 m2;.
Die Errichtung fand zwischen dem 14. u. 15. Jahrhundert statt und die erste urkundliche Nennung erfolgte 1750 als Besitz von Appolonia Brockhoff zu Windhof. Anschließender Besitzer war das Stift Zwettl und ab 1754 wurde er als ‚Großer Teich' von der Pfarre Schweiggers bewirtschaftet, daher die heutige Bezeichnung.
1985 eröffnete das Ferienlager ‚Bunte Dorf' hier seine Pforten. Kinder aus ganz Österreich und neuerdings auch aus Paris, Budapest und anderen europäischen Orten verbringen hier ihre Ferien und genießen Abenteuer, Spaß und Erholung. Die Betreuung und die Organisation wird von der Fa. Freiraum-Reisen durchgeführt. Kinder und Betreuer haben ihren Schlafplatz in 4-Mann-Zelten. Essensbereich, Sanitäranlagen und die Küche befinden sich in der Pfarrerteichhalle. Bisher haben bereits über 5000 begeisterte Kids ihre Ferien oder Schulprojektwochen im ‚Bunten Dorf' verbracht.

KFNÖ Pfingstlager 2014

Mannersdorf
Mannersdorf

Unser Pfingstcamp ist vorbei - wir sind alle wieder gut zurück gekehrt. Ich hoffe, es hat euch so viel Spaß wie mir gemacht.
Michael Spranger hat dankenswerter Weise viele tolle Fotos gemacht. -> BildLink:
Wer Fotos in Originalgröße haben möchte, kann sie bei Michael unter Angabe der Nummern per mail anfordern (msp3494@gmail.com).
Darüber hinaus gibt es noch viele Fotos auf der Facebook Seite der Kinderfreunde NÖ und auch die Kremser haben viele Fotos gemacht.
Herzlichen Dank allen HelferInnen und wir freuen uns auf das nächste Mal!
Die Eindrücke unseres Pfingstlagers sind mit Sicherheit noch bei vielen vorhanden. Anbei noch ein paar Eindrücke mittels Video von unseren Kinderfreunden Krems.
https://www.youtube.com/watch?v=f47uLHr-d8Y


Bundespfingstlager 2013

Donauinsel
Donauinsel

Gemeinsam mit 1400 andern Kindern aus ganz Österreich nahmen die
Kinderfreunde Gedersdorf am Bundespfingstlager der Roten Falken auf der
Wiener Donauinsel teil. Die Gedersdorfer Kids wurden von Birgit Bieber und
Sabine Müller betreut. GR Martin Müller verbrachte ebenfalls das
Pfingstwochenende auf der Donauinsel im Zeltdorf.
Gemeinsam mit den Kremser Kinderfreunden stellte der Bezirk Krems mit
über 50 Teilnehmern eine der größten Delegationen.
Neben einem Fackelzug durch Wien stand ein tolles Eröffnungsfest im
Wiener Rathaus, eine Spielefest auf der Donauinsel und ein toller
Lagerfeuerabend am Programm. Auch das Wetter hielt, was die Vorhersagen
versprochen hatten: Am Pfingstsonntag herrschte herrliches Badewetter und
so konnten die Kinder auch in der Neuen Donau baden.
Auch im nächsten Jahr werden die Kinderfreunde Gedersdorf wieder an einem
großen Pfingstcamp teilnehmen. 2014 geht’s zum Landespfingstlager der
Kinderfreunde Niederösterreich nach Ternitz.
Für alle, die nicht so lange warten wollen: Beim Ferienspiel werden wir
wieder eine Nacht im Zelt auf der Pferdekuppel in Donaudorf anbieten.

Das Jubiläumspfingstlager der Kinderfreunde NÖ

Das Jubiläumspfingstlager der Kinderfreunde NÖ.
Das Jubiläumspfingstlager der Kinderfreunde NÖ. Das Jubiläumspfingstlager der Kinderfreunde Niederösterreich, 11. bis 13. Juni 2011 in Ybbs an der Donau. Das pädagogische Programm hatte den Schwerpunkt „Die Kraft des Wassers“. Es stellte sicher, dass jede Gruppe über weite Strecken ein eigenes Programm gestalten konnte. Die Kinderfreunde-Zeltdorf-Struktur bot außerdem eine Durchmischung mit erfahrenen Camp-Gruppen, womit das Jubiläumspfingstlager ideal zum Neueinstieg in die Zeltcamp-Tradition war. Folgende Programm-Höhepunkte sorgten für garantierte Kurzweile: Große Beginn- und Abschlusskundgebung, Fackelzug, Besuch des Donaukraftwerks Ybbs/Donau, Workshops rund ums Thema „Die Kraft des Wassers“ inklusive Einblicke in die Arbeit von Wasserrettung und Feuerwehr, Fun-Park, Hüpfburgen, Spielbusse, Spiele für Viele, animierter Lagerfeuer-Abend, Kaspertheater für die kleinen Camp-Gäste, und vieles mehr.

Pfingstlager 2010 in Kärnten

Pfingstlager Mödling 2008